Trainingsschwerter HEMA & more - Der Shop für HEMA, HMB, Mittelalter, Fantasy, Film, Reenactment, Training und Adventure
Filter
Axt Trail Boss
Perfekt abgestimmt: Einerseits ist der Trail Boss leichtgewichtig und kompakt genug, um ihn problemlos den ganzen Tag in der Hand oder ans Gepäck geschnallt tragen zu können, andererseits aber auch schwer und kräftig genug für die Arbeit. Jedes Beil würde neben dieser Axt vor Neid erblassen. Ausgestattet mit einem europäischen Axtblatt mit ca. 10 cm Klinge und ca. 11,4 cm Schnittkante, schafft sie mit jedem Schlag ordentlich was weg. Außerdem verfügt sie über einen sehr festen und stabilen Griff aus grad-faserigem Hickory-Holz. Lynn C. Thompson selbst hat die Axt während eines einmonatigen Jagdausflugs im australischen Outback einem intensiven Praxistest unterzogen. Dabei hackte er Brennholz, schnitt Straßen und Wege frei und zerkleinerte sogar einen stattlichen Gidgee Baum (eines der härtesten Hölzer Australiens). Details:: - Primärklinge: ca. 11,4 cm - Gesamtlänge: ca. 58,4 cm - Axtblatt: ca. 16,5 cm - Gewicht: caŽ. 1,18 kg - gesenkgeschmiedeter 1055 Karbonstahl - Herstellerartikelnummer: Cold Steel 90TA Bitte beachten Sie! Die Abgabe an Personen unter 18 Jahre ist nicht zulässig. Bitte geben Sie deshalb Ihr Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Ihres Personalausweises per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

Varianten ab 57,99 €*
69,99 €*
Axtblatt Nr. 5, scharf
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Dieses Axtblatt ist handgeschmiedet aus einem Stück Stahl. Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen. Details: Länge: ca. 165 mm Max. Breite: ca. 110mm Schneidendicke: nahezu scharf Das Auge (Schaftloch) des Blattes misst ca. 35mm x 25mm. Gewicht: ca. 650g Dieses Axtblatt bieten wir auch in einer stumpfen geschliffenen Version an. Artikelnummer: ULF-AX-05B. Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®. Achtung! Die Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahre ist nicht zulässig. Bitte geben Sie deshalb Ihr Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Ihres Personalausweises per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

24,99 €*
Axtblatt Nr. 5, schaukampftauglich
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Dieses Axtblatt ist aufgrund seiner Herstellung und seiner Materialstärke optimal für den Schaukampf geeignet. Handgeschmiedet aus einem Stück Stahl. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Beschädigungen der gegnerischen Waffen und Rüstung soweit wie möglich zu vermeiden. Das Axtbaltt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen. Details: Länge: ca. 165 mm Max. Breite: ca. 110mm Schneidendicke: ca. 3-4 mm Das Auge (Schaftloch) des Blattes misst ca. 35mm x 25mm. Gewicht: ca. 700g Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

24,99 €*
Axtblatt, schaukampftauglich
Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Kohlenstoffstahl. Dieses Axtblatt ist aufgrund seiner Herstellung und seiner Materialstärke optimal für den Schaukampf geeignet. Handgeschmiedet aus einem Stück Stahl. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Beschädigungen der gegnerischen Waffen und Rüstung soweit wie möglich zu vermeiden. Das Axtbaltt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen. Details: Länge: ca. 155 mm Max. Breite: ca. 970mm Schneidendicke: ca. 3-4 mm Das Auge (Schaftloch) des Blattes misst ca. 35mm x 24mm. Gewicht: ca. 900g Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

22,99 €*
Bartaxt-Axtblatt mit Helmdach, schaukampftauglich
Voll schaukampftaugliche Nachbildung skandinavischer Axtblätter aus dem Früh- bis Hochmittelalter. Das Blatt der Bartaxt ist unten abgestuft, diese Abstufung lief früher spitz zu und nannte sich Helmdach. Der Axtkämpfer konnte mit ihm tiefe Löcher selbst in dicke Helme schlagen und den Gegner schwer verletzten. Man nennt diese Axtform daher Helmdach Handgeschmiedetes Axtblatt aus hochwertigem Karbonstahl. Dieses Axtblatt ist aufgrund seiner Herstellung und seiner Materialstärke optimal für den Schaukampf geeignet. Handgeschmiedet aus einem Stück Stahl. Die Schneide ist stumpf und die Kanten sind abgerundet, um Beschädigungen der gegnerischen Waffen und Rüstung soweit wie möglich zu vermeiden. Das Axtblatt ist bewußt nicht auf Hochglanz poliert. Die durch das Schmieden entstandenen sichtbaren Hammerspuren verleihen dem Axtblatt ein sehr rustikales und authentisches Aussehen. Details: Länge: ca. 145 mm Max. Breite: ca. 105 mm Schneidendicke: ca. 3-4 mm Das Auge (Schaftloch) des Blattes misst ca. 35mm x 25mm. Gewicht: ca. 700g Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

27,99 €*
Bottich aus Fichtenholz, ca. 15 Liter
Praktischer und dekorativer Bottich aus Fichtenholz. Eignet sich auch hervorragend als Verkaufsdisplay. Die Bänder sind aus verzinktem Stahl und somit gegen Korrosion geschützt. Wer es authentischer haben möchte, läßt sich die Beschläge auf dem nächsten Markt vom Schmied in Handarbeit fertigen. Maße: Füllmenge: ca. 15l Höhe: 34cm Max. Durchmesser (außen): ca. 41cm Wandungsdicke: 1,6cm Gewicht: ca. 3,5kg Rechtlicher Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine mittelalterliche Requisite, die nur in geringen Stückzahlen hergestellt wird. Aus diesem Grund ist eine kostspielige lebensmittelrechtliche Zertifizierung unwirtschaftlich oder würde sich massiv auf den Verkaufspreis auswirken. Daher sind wir zu folgendem Hinweis verpflichtet: Requisite - nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert bzw. geeignet.

83,99 €*
Bratpfanne mit geschmiedetem Hakenstiel, ca. 16 cm
Kaltgeschmiedete Eisenpfanne, bei der der Stiel seperat angeschweißt wird. Die Oberfläche ist mit einem Muster angeraut. Sie ist ideal z.B. für Steaks und Bratkartoffeln. Diese Pfanne muß genauso behandelt werden, wie die handgeschmiedete Eisenpfanne. Der Rand hat eine Höhe von ca. 3 cm. Gewicht: ca. 0,6 kg Durchmesser unten: ca. 11 cm Durchmesser oben: ca. 16 cm Vor dem Erstgebrauch bitte unbedingt durchlesen und beachten: Zuerst muss der Korrosionsschutz entfernt werden. Hierzu die Pfanne in heißem Wasser mit Waschmittel (z.B. Persil, Ariel) einweichen. Mit einer Spülbürste und klarem, heißem Wasser die Reste des Schutzes entfernen und die Pfanne gut abtrocknen. Danach muss die Pfanne eingebraten werden. Füllen Sie ein hoch erhitzbares Fett oder Öl (z.B. Biskin, Palmin, Mazola) gut Boden bedeckend in die Pfanne und geben rohe Kartoffelscheiben oder -schalen mit einem Teelöffel Salz hinzu. Braten Sie die Kartoffeln gut durch, bis der Pfannenboden dunkel zu werden beginnt. Das Bratgut dabei mehrfach wenden, bis es dunkelbraun ist. Danach die Pfanne entleeren, durchspülen und gut abtrocknen. Die Pfanne ist jetzt einsatzbereit. Bitte nicht vergessen: Die Pfanne ist aus Eisen und jetzt ohne Korrosionsschutz, d.h., wenn Sie nicht gebraucht wird, muss sie nach jeder "nassen" Reinigung mit etwas Öl und einem Küchenpapier leicht gefettet werden. Generell sollte folgendes beachtet werden: - Achten Sie auf die richtige Pfannengröße, d.h. der Pfannenboden darf nicht größer als die Herdplatte/das Ceranfeld sein. - Zuerst Pfanne und Fett erhitzen, dann erst Bratgut dazugeben. - Schon kurz nach dem Anbraten können Sie die Temperatur senken; die Pfanne reagiert schnell, da der Boden nicht so dick ist. - Niemals die Pfanne in der Spülmaschine reinigen. Meistens reicht es aus, wenn Sie sie mit einem Küchenpapier ausreiben, ansonsten mit heißem Wasser spülen, gut abtrocknen und leicht fetten. - In der Anfangszeit benötigen Sie zum Braten mehr Fett/Öl als in einer beschichteten Pfanne. Je mehr die Pfanne benutzt wird und je dunkler sie wird, desto weniger Fett wird gebraucht. Allgemeines zur Patina von Eisenpfannen Die Turk geschmiedeten Eisenpfannen sind nicht beschichtet, sie sind kratz- und schnittfest und verändert auch nach jahrelangem Gebrauch nicht ihre Oberflächenstruktur. Mit zunehmendem Gebrauch verbessern sich ihre hervorragenden Brateigenschaften nur; die Bratfläche wird immer dunkler und glatter und erhält eine Patina, die das Ankleben und Rosten verhindert. Ihre turk-Pfanne erreicht dann ihre optimalen Vorzüge!

19,99 €*
Bratpfanne mit geschmiedetem Hakenstiel, ca. 20 cm
Kaltgeschmiedete Eisenpfanne, bei der der Stiel seperat angeschweißt wird. Die Oberfläche ist mit einem Muster angeraut. Sie ist ideal z.B. für Steaks und Bratkartoffeln. Diese Pfanne muß genauso behandelt werden, wie die handgeschmiedete Eisenpfanne. Der Rand hat eine Höhe von ca. 3 cm. Gewicht: ca. 0,9 kg Durchmesser unten: ca. 14 cm Durchmesser oben: ca. 20 cm Vor dem Erstgebrauch bitte unbedingt durchlesen und beachten: Zuerst muss der Korrosionsschutz entfernt werden. Hierzu die Pfanne in heißem Wasser mit Waschmittel (z.B. Persil, Ariel) einweichen. Mit einer Spülbürste und klarem, heißem Wasser die Reste des Schutzes entfernen und die Pfanne gut abtrocknen. Danach muss die Pfanne eingebraten werden. Füllen Sie ein hoch erhitzbares Fett oder Öl (z.B. Biskin, Palmin, Mazola) gut Boden bedeckend in die Pfanne und geben rohe Kartoffelscheiben oder -schalen mit einem Teelöffel Salz hinzu. Braten Sie die Kartoffeln gut durch, bis der Pfannenboden dunkel zu werden beginnt. Das Bratgut dabei mehrfach wenden, bis es dunkelbraun ist. Danach die Pfanne entleeren, durchspülen und gut abtrocknen. Die Pfanne ist jetzt einsatzbereit. Bitte nicht vergessen: Die Pfanne ist aus Eisen und jetzt ohne Korrosionsschutz, d.h., wenn Sie nicht gebraucht wird, muss sie nach jeder "nassen" Reinigung mit etwas Öl und einem Küchenpapier leicht gefettet werden. Generell sollte folgendes beachtet werden: - Achten Sie auf die richtige Pfannengröße, d.h. der Pfannenboden darf nicht größer als die Herdplatte/das Ceranfeld sein. - Zuerst Pfanne und Fett erhitzen, dann erst Bratgut dazugeben. - Schon kurz nach dem Anbraten können Sie die Temperatur senken; die Pfanne reagiert schnell, da der Boden nicht so dick ist. - Niemals die Pfanne in der Spülmaschine reinigen. Meistens reicht es aus, wenn Sie sie mit einem Küchenpapier ausreiben, ansonsten mit heißem Wasser spülen, gut abtrocknen und leicht fetten. - In der Anfangszeit benötigen Sie zum Braten mehr Fett/Öl als in einer beschichteten Pfanne. Je mehr die Pfanne benutzt wird und je dunkler sie wird, desto weniger Fett wird gebraucht. Allgemeines zur Patina von Eisenpfannen Die Turk geschmiedeten Eisenpfannen sind nicht beschichtet, sie sind kratz- und schnittfest und verändert auch nach jahrelangem Gebrauch nicht ihre Oberflächenstruktur. Mit zunehmendem Gebrauch verbessern sich ihre hervorragenden Brateigenschaften nur; die Bratfläche wird immer dunkler und glatter und erhält eine Patina, die das Ankleben und Rosten verhindert. Ihre turk-Pfanne erreicht dann ihre optimalen Vorzüge!

24,99 €*
Bratpfanne mit geschmiedetem Hakenstiel, ca. 24 cm
Kaltgeschmiedete Eisenpfanne, bei der der Stiel seperat angeschweißt wird. Die Oberfläche ist mit einem Muster angeraut. Sie ist ideal z.B. für Steaks und Bratkartoffeln. Diese Pfanne muß genauso behandelt werden, wie die handgeschmiedete Eisenpfanne. Der Rand hat eine Höhe von ca. 3 cm. Gewicht: ca. 1,2 kg Durchmesser unten: ca. 17 cm Durchmesser oben: ca. 24 cm Vor dem Erstgebrauch bitte unbedingt durchlesen und beachten: Zuerst muss der Korrosionsschutz entfernt werden. Hierzu die Pfanne in heißem Wasser mit Waschmittel (z.B. Persil, Ariel) einweichen. Mit einer Spülbürste und klarem, heißem Wasser die Reste des Schutzes entfernen und die Pfanne gut abtrocknen. Danach muss die Pfanne eingebraten werden. Füllen Sie ein hoch erhitzbares Fett oder Öl (z.B. Biskin, Palmin, Mazola) gut Boden bedeckend in die Pfanne und geben rohe Kartoffelscheiben oder -schalen mit einem Teelöffel Salz hinzu. Braten Sie die Kartoffeln gut durch, bis der Pfannenboden dunkel zu werden beginnt. Das Bratgut dabei mehrfach wenden, bis es dunkelbraun ist. Danach die Pfanne entleeren, durchspülen und gut abtrocknen. Die Pfanne ist jetzt einsatzbereit. Bitte nicht vergessen: Die Pfanne ist aus Eisen und jetzt ohne Korrosionsschutz, d.h., wenn Sie nicht gebraucht wird, muss sie nach jeder "nassen" Reinigung mit etwas Öl und einem Küchenpapier leicht gefettet werden. Generell sollte folgendes beachtet werden: - Achten Sie auf die richtige Pfannengröße, d.h. der Pfannenboden darf nicht größer als die Herdplatte/das Ceranfeld sein. - Zuerst Pfanne und Fett erhitzen, dann erst Bratgut dazugeben. - Schon kurz nach dem Anbraten können Sie die Temperatur senken; die Pfanne reagiert schnell, da der Boden nicht so dick ist. - Niemals die Pfanne in der Spülmaschine reinigen. Meistens reicht es aus, wenn Sie sie mit einem Küchenpapier ausreiben, ansonsten mit heißem Wasser spülen, gut abtrocknen und leicht fetten. - In der Anfangszeit benötigen Sie zum Braten mehr Fett/Öl als in einer beschichteten Pfanne. Je mehr die Pfanne benutzt wird und je dunkler sie wird, desto weniger Fett wird gebraucht. Allgemeines zur Patina von Eisenpfannen Die Turk geschmiedeten Eisenpfannen sind nicht beschichtet, sie sind kratz- und schnittfest und verändert auch nach jahrelangem Gebrauch nicht ihre Oberflächenstruktur. Mit zunehmendem Gebrauch verbessern sich ihre hervorragenden Brateigenschaften nur; die Bratfläche wird immer dunkler und glatter und erhält eine Patina, die das Ankleben und Rosten verhindert. Ihre turk-Pfanne erreicht dann ihre optimalen Vorzüge!

29,99 €*
Bratpfanne mit geschmiedetem Hakenstiel, ca. 32 cm
Kaltgeschmiedete Eisenpfanne, bei der der Stiel seperat angeschweißt wird. Die Oberfläche ist mit einem Muster angeraut. Sie ist ideal z.B. für Steaks und Bratkartoffeln. Diese Pfanne muß genauso behandelt werden, wie die handgeschmiedete Eisenpfanne. Der Rand hat eine Höhe von ca. 3 cm. Gewicht: ca. 2,1 kg Durchmesser unten: ca. 24 cm Durchmesser oben: ca. 32 cm Vor dem Erstgebrauch bitte unbedingt durchlesen und beachten: Zuerst muss der Korrosionsschutz entfernt werden. Hierzu die Pfanne in heißem Wasser mit Waschmittel (z.B. Persil, Ariel) einweichen. Mit einer Spülbürste und klarem, heißem Wasser die Reste des Schutzes entfernen und die Pfanne gut abtrocknen. Danach muss die Pfanne eingebraten werden. Füllen Sie ein hoch erhitzbares Fett oder Öl (z.B. Biskin, Palmin, Mazola) gut Boden bedeckend in die Pfanne und geben rohe Kartoffelscheiben oder -schalen mit einem Teelöffel Salz hinzu. Braten Sie die Kartoffeln gut durch, bis der Pfannenboden dunkel zu werden beginnt. Das Bratgut dabei mehrfach wenden, bis es dunkelbraun ist. Danach die Pfanne entleeren, durchspülen und gut abtrocknen. Die Pfanne ist jetzt einsatzbereit. Bitte nicht vergessen: Die Pfanne ist aus Eisen und jetzt ohne Korrosionsschutz, d.h., wenn Sie nicht gebraucht wird, muss sie nach jeder "nassen" Reinigung mit etwas Öl und einem Küchenpapier leicht gefettet werden. Generell sollte folgendes beachtet werden: - Achten Sie auf die richtige Pfannengröße, d.h. der Pfannenboden darf nicht größer als die Herdplatte/das Ceranfeld sein. - Zuerst Pfanne und Fett erhitzen, dann erst Bratgut dazugeben. - Schon kurz nach dem Anbraten können Sie die Temperatur senken; die Pfanne reagiert schnell, da der Boden nicht so dick ist. - Niemals die Pfanne in der Spülmaschine reinigen. Meistens reicht es aus, wenn Sie sie mit einem Küchenpapier ausreiben, ansonsten mit heißem Wasser spülen, gut abtrocknen und leicht fetten. - In der Anfangszeit benötigen Sie zum Braten mehr Fett/Öl als in einer beschichteten Pfanne. Je mehr die Pfanne benutzt wird und je dunkler sie wird, desto weniger Fett wird gebraucht. Allgemeines zur Patina von Eisenpfannen Die Turk geschmiedeten Eisenpfannen sind nicht beschichtet, sie sind kratz- und schnittfest und verändert auch nach jahrelangem Gebrauch nicht ihre Oberflächenstruktur. Mit zunehmendem Gebrauch verbessern sich ihre hervorragenden Brateigenschaften nur; die Bratfläche wird immer dunkler und glatter und erhält eine Patina, die das Ankleben und Rosten verhindert. Ihre turk-Pfanne erreicht dann ihre optimalen Vorzüge!

49,99 €*
Bratpfanne mit geschmiedetem Hakenstiel, ca. 40 cm
Kaltgeschmiedete Eisenpfanne, bei der der Stiel seperat angeschweißt wird. Die Oberfläche ist mit einem Muster angeraut. Sie ist ideal z.B. für Steaks und Bratkartoffeln. Diese Pfanne muß genauso behandelt werden, wie die handgeschmiedete Eisenpfanne. Der Rand hat eine Höhe von ca. 3 cm. Gewicht: ca. 3,8 kg Durchmesser unten: ca. 32 cm Durchmesser oben: ca. 40 cm Vor dem Erstgebrauch bitte unbedingt durchlesen und beachten: Zuerst muss der Korrosionsschutz entfernt werden. Hierzu die Pfanne in heißem Wasser mit Waschmittel (z.B. Persil, Ariel) einweichen. Mit einer Spülbürste und klarem, heißem Wasser die Reste des Schutzes entfernen und die Pfanne gut abtrocknen. Danach muss die Pfanne eingebraten werden. Füllen Sie ein hoch erhitzbares Fett oder Öl (z.B. Biskin, Palmin, Mazola) gut Boden bedeckend in die Pfanne und geben rohe Kartoffelscheiben oder -schalen mit einem Teelöffel Salz hinzu. Braten Sie die Kartoffeln gut durch, bis der Pfannenboden dunkel zu werden beginnt. Das Bratgut dabei mehrfach wenden, bis es dunkelbraun ist. Danach die Pfanne entleeren, durchspülen und gut abtrocknen. Die Pfanne ist jetzt einsatzbereit. Bitte nicht vergessen: Die Pfanne ist aus Eisen und jetzt ohne Korrosionsschutz, d.h., wenn Sie nicht gebraucht wird, muss sie nach jeder "nassen" Reinigung mit etwas Öl und einem Küchenpapier leicht gefettet werden. Generell sollte folgendes beachtet werden: - Achten Sie auf die richtige Pfannengröße, d.h. der Pfannenboden darf nicht größer als die Herdplatte/das Ceranfeld sein. - Zuerst Pfanne und Fett erhitzen, dann erst Bratgut dazugeben. - Schon kurz nach dem Anbraten können Sie die Temperatur senken; die Pfanne reagiert schnell, da der Boden nicht so dick ist. - Niemals die Pfanne in der Spülmaschine reinigen. Meistens reicht es aus, wenn Sie sie mit einem Küchenpapier ausreiben, ansonsten mit heißem Wasser spülen, gut abtrocknen und leicht fetten. - In der Anfangszeit benötigen Sie zum Braten mehr Fett/Öl als in einer beschichteten Pfanne. Je mehr die Pfanne benutzt wird und je dunkler sie wird, desto weniger Fett wird gebraucht. Allgemeines zur Patina von Eisenpfannen Die Turk geschmiedeten Eisenpfannen sind nicht beschichtet, sie sind kratz- und schnittfest und verändert auch nach jahrelangem Gebrauch nicht ihre Oberflächenstruktur. Mit zunehmendem Gebrauch verbessern sich ihre hervorragenden Brateigenschaften nur; die Bratfläche wird immer dunkler und glatter und erhält eine Patina, die das Ankleben und Rosten verhindert. Ihre turk-Pfanne erreicht dann ihre optimalen Vorzüge!

99,99 €*
Bratpfanne mit Klappgriff, Stahl
Sehr schöne Nachbildung einer spätrömischen Bratpfanne, sog. Patera. Das Original wurde in einem Grab in der Nähe des Kastells Gelduba (Krefeld-Gellep, Deutschland) gefunden und stammt aus dem 3. nachchristlichen Jahrhundert. Die Pfanne ist zwar eindeutig römisch, kann aber durchaus auch für die Darstellung späterer Epochen verwendet werden. Der Klappgriff ist mittels zweier Nieten an der Pfanne befestigt. Die Pfanne hat - wie das Original - einen seitlichen Fettausguss. Die Pfanne ist mit Schmiederuß geschwärzt und eingeölt. Details: Material: 16mm Stahlblech (Pfanne), Flachstahl für Griff Gesamtlänge mit mit ausgeklapptem Stiel: 57cm Durchmesser: ca. 27cm Höhe des Pfannenrandes: ca. 48mm Gewicht: ca. 1,25kg Rechtlicher Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine historische Requisite, die nur in geringen Stückzahlen hergestellt wird. Aus diesem Grund ist eine kostspielige lebensmittelrechtliche Zertifizierung unwirtschaftlich oder würde sich massiv auf den Verkaufspreis auswirken. Daher sind wir zu folgendem Hinweis verpflichtet: Requisite - nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert bzw. geeignet.

32,99 €*
Bügelschere mit Ledertasche, groß
Authentische Replik einer einer mittelalterlichen Bügelschere! Sie ist handgeschmiedet aus Federstahl und voll funktionsfähig. Inklusive einer robusten Ledertasche aus ca. 2mm Starkem Rindsleder. Maße: Gesamtlänge: ca. 23cm Breite: ca. 7,3cm

27,99 €*
Bügelschere mit Ledertasche, mittelgroß
Authentische Replik einer einer mittelalterlichen Bügelschere! Sie ist handgeschmiedet aus Federstahl und voll funktionsfähig. Inklusive einer robusten Ledertasche aus ca. 2mm Starkem Rindsleder. Maße: Gesamtlänge: ca. 17cm Breite: ca. 5,5cm

23,99 €*
Craticula, römisches Kochgestell, Stahl
Diese handgeschmiedete Nachbildung eines römischen Kochgestells aus Pompeji ist eine kleine handliche Feldküche mit zwei Kochplätzen für Töpfe und verschiebbaren Eisenstangen zum Abstellen von weiteren Kochgefäßen. Handwerklich eine sehr schöne und robuste Arbeit mit vielen Nietverbindungen. Wir empfehlen, den Artikel vor dem ersten Gebrauch gründlich zu reinigen. Details: Material: Stahl, lackiert Höhe: ca. 36 cm Länge: ca. 60 cm Breite: ca. 45 cm Gewicht: ca. 18 kg

139,99 €*
Damastmesser
Handgeschmiedetes Messer aus 512 Lagen Damaszenerstahl. Gesamtlänge: ca. 24,8 cm Klingenlänge: ca. 12 cm Daten: Gesamtlänge: 20,5 cm Klingenlänge: 10,5cm Grifflänge: 10cm Gewicht: ca. 100g HRC-Wert: ca. 58

87,99 €*
Doppelseitiger Kamm
Schlichter, doppelseitiger Kamm aus dunklem Rinderhorn. Für die Darstellung verschiedener Epochen. Eignet sich gut, um noch eigene Verzierungen anzubringen. Details: - Abmessungen: ca. 7 cm x 9 cm - Material: Rinderhorn Dies ist ein Produkt von ULFBERTH®.

3,99 €*
Dose aus Birkenholz
Schöne Dose mit Deckel aus Birkenholz. Die erhaltene Birkenrinde verleiht dem Gefäß ein uriges Aussehen. Ideal zur Aufbewarung von Kleinteilen oder Lebensmitteln. Pflegehinweis: Nach der Verwendung nur feucht abwischen. Um Risse im Holz zu vermeiden, sollten Gegenstände aus Holz nie im Wasser liegen gelassen oder in die Spülmaschine gestellt werden. Dankbar ist das Holz auch, wenn man es gelegentlich mit etwas neutralem Speiseöl einreibt. Maße: Höhe: ca. 12 cm Durchmesser (innen): ca. 7cm Gewicht: ca. 300 g Rechtlicher Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine mittelalterliche Requisite, die nur in geringen Stückzahlen hergestellt wird. Aus diesem Grund ist eine kostspielige lebensmittelrechtliche Zertifizierung unwirtschaftlich oder würde sich massiv auf den Verkaufspreis auswirken. Daher sind wir zu folgendem Hinweis verpflichtet: Requisite - nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert bzw. geeignet.

17,49 €*
Dreibein, handgeschmiedet
Sehr massives und handgeschmiedetes Dreibein aus Stahl. Durch einfaches Anhängen von Zubehör, wie z.B. Töpfen, Hängepfannen oder einem Hängegrill wird dieses Dreibein zum einem multifunktionalen und sehr authentischem Ausrüstungsgegenstand für Mittelalter und LARP. Handwerklich eine sehr schöne und solide Arbeit! Maße: Gewicht: ca. 4 kg Länge eines Dreibeinschenkels: ca. 115 cm

54,99 €*
Einfaches Dreibein, Pfannenrost, handgeschmiedet
Praktisches, handgeschmiedetes Dreibein aus Stahl. Dieses Driebein, auch Pfannenrost genannt, wird einfach über die Feuerstelle gestellt. Man kann darauf Töpfe, Pfannen und sogar Grillroste stellen. Das Dreibein ist nicht lackiert und kann also noch Rußspuren vom Schmieden aufweisen. Umfang innen: ca. 30cm Höhe: ca. 20cm Material: ca. 10 x 10mm Stahl Gewicht: ca. 1,25 kg

22,99 €*
Einfaches Dreibein, Pfannenrost, handgeschmiedet
Praktisches, handgeschmiedetes Dreibein aus Stahl. Dieses Driebein, auch Pfannenrost genannt, wird einfach über die Feuerstelle gestellt. Man kann darauf Töpfe, Pfannen und sogar Grillroste stellen. Das Dreibein ist nicht lackiert und kann also noch Rußspuren vom Schmieden aufweisen. Umfang innen: ca. 30cm Höhe: ca. 20cm Material: ca. 10 x 10mm Stahl Gewicht: ca. 1,25 kg

20,23 €*
Ersatzgriff für Cold Steel-Äxte, 56 cm, Hickory-Holz
Hier bieten wir einen 56 cm langen Ersatzgriff für Äxte und Beile aus dem Hause Cold Steel. Natürlich kann dieser hölzerne Schaft auch für andere Äxte und Axtblätter verwendet werden. Er passt zu den folgenden Äxten: - Riflemans Hawk - Spike Hawk - Nordmann-Axt - Pfeifentomahawk - Trail Hawk - Frontier Hawk Details: - Material: Amerikanisches Hickory-Holz - Querschnitt am Schaft (Axt-Auge): ca. 34 mm x 24 mm - Schaftlänge: ca. 56 cm - Hersteller-Artikelnummer: H90AT

Varianten ab 16,99 €*
19,99 €*
Ersatzgriff für Trench Hawk, Cold Steel
Ersatzgriff für Trench Hawk von Cold Steel

8,99 €*
Essbesteck 3-teilig Messer, Gabel, Löffel
Rustikales Essbesteck Handgeschmiedet aus Stahl am Griff tordiert. 3-teilig, bestehend aus Messer, Gabel und Löffel. Wir empfehlen, den Artikel gründlich zu reinigen. Details: Material: Stahl (rostend) Länge Messer: ca. 24 cm Länge Gabel: ca. 24 cm Länge Löffel: ca. 21 cm Rechtlicher Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine mittelalterliche Requisite, die nur in geringen Stückzahlen hergestellt wird. Aus diesem Grund ist eine kostspielige lebensmittelrechtliche Zertifizierung unwirtschaftlich oder würde sich massiv auf den Verkaufspreis auswirken. Daher sind wir zu folgendem Hinweis verpflichtet: Requisite - nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert bzw. geeignet.

16,49 €*