MM - Mittelalterliches Kleid - Cotte mit Futter

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

172,54 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 50-60 Tage **

Farben:

  • SW10549
Eine Cotte ist eine einfache Unterkleidung  aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Dieses... mehr
Produktinformationen "MM - Mittelalterliches Kleid - Cotte mit Futter"

Eine Cotte ist eine einfache Unterkleidung  aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Dieses mittelalterliche Kleid hat auch lange Ärmel und Leinenfutter.

Der Grundstoff für dieses mittelalterliche Kleid ist Wolle. Das Futter ist aus Leinen. Dies erhöht den Tragekomfort, da ein solches historisches Kleid die Haut nicht reizt.

Die Cotte hat einen lockeren Schnitt mit eng anliegenden Ärmeln um die Unterarme. Sie hat einen charakteristischen Schnitt im Ausschnitt.
Dieses mittelalterliche Kleid kann ohne äußere Schicht (zum Beispiel bei hohen Temperaturen oder wenn ein lässiges Hausoutfit für die Situation geeignet ist) mit zahlreichen Dekorationen getragen werden.

Wir empfehlen einenz.B.  mittelalterlichen Gürtel. Darüber hinaus kann der Ausschnitt mit einer dekorativen Broschüre verziert werden.

 

Haupteigenschaften:
- aus Wolle mit Leinenfutter
- praktische lange Ärmel, die sowohl vor Regen als auch vor sengender Hitze schützen
- lockerer, bequemer Schnitt mit tailliertem Unterarm
- Länge bis zum Boden
- Ausschnitt einschneiden

Mittelalterliche Kleidung und frühere Bräuche
Die beeindruckende Länge dieser mittelalterlichen Cotte ist das Ergebnis früherer Traditionen und Bräuche. Frauen im Mittelalter wurden aufgefordert, ihre Waden so genau wie möglich mit ihren historischen Kleidern zu bedecken. Das Freilegen dieses Körperbereichs wurde als höchst unangemessen und pervers empfunden.

Cotte - ein beliebtes historisches Kleid
Diese Art mittelalterlicher Kleidung wurde sowohl von Frauen als auch von Männern getragen. Der Unterschied lag in der Länge - Männer trugen es kürzer, Frauen länger. Die mittelalterliche Cotte wurde über ein Hemd gelegt und als Untergewand selten als oberste Kleidungsschicht verwendet.
Normalerweise verwendeten die Leute eine andere Schicht in Form eines Oberbekleidungsstücks.
Dies ist der Grund, warum Cotte als historisches Kleid ein eher einfaches Design hatte.

Material:

Außen:  100% Wolle

Futter: 100% Leinen

Das Kleid wird nach ihren Größenangaben auf Maß gerfertigt.

-> zur Maßanfertigung

Weiterführende Links zu "MM - Mittelalterliches Kleid - Cotte mit Futter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MM - Mittelalterliches Kleid - Cotte mit Futter"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

BA Damen-Cotte BA Damen-Cotte
87,73 € *
RD Buckler 12" RD Buckler 12"
57,51 € *
NF Inigo Finger NF Inigo Finger
24,37 € *
WT - Halsschutz WT - Halsschutz
44,00 € *
BA Geldtasche BA Geldtasche
14,62 € *
Zuletzt angesehen